Sehr gepflegte Praxis-/Büroräumlichkeiten in verkehrstechnisch idealer Lage

Die zur Vermietung stehenden Praxisräumlichkeiten befinden sich in einem 1992 in Massivbauweise errichteten Gebäude mit 4 Etagen, in dem sich derzeit 3 Arztpraxen (Schmerzmedizin, Zahnmedizin und Hals- Nasen- Ohrenmedizin) sowie ein Hörakustiker befinden. Die zur Vermietung stehende Praxisfläche erstreckt sich über das gesamte 2. Obergeschoss und ist selbstverständlich alten- und behindertengerecht zu erreichen. Die Räumlichkeiten bieten eine Fläche von ca. 230 m², präsentieren sich ausgesprochen hell, gepflegt und einladend und teilen sich derzeit noch in zwei sehr großzügige, offene Bereiche, sechs separierte Zimmer sowie einen Lagerraum und Sanitärbereiche auf. Je nach Wunsch und dem Anforderungsprofil eines zukünftigen Mieters können selbstverständlich und recht unkompliziert durch das Errichten von Trockenbauwänden die großen, offenen Bereiche in kleinere Einheiten unterteilt werden. Die Fenster sind schallschluckend mit Isolierglas ausgestattet – außenseitige Sonnenschutzrolllos sorgen ggfs. für ausreichende Beschattung. Über das Treppenhaus verbunden, kann noch ein zusätzlicher, separater Raum (für Abrechnungen oder das Arbeiten, abgeschieden vom Praxisbetrieb) der Praxisfläche zugeordnet werden. Das Objekt verfügt über einen Fahrstuhl und Hausmeisterservice. Vor dem Haus befinden sich 24 kostenlose Parkplätze. Diese Praxisfläche, bei der auch sich ergebende Synergieeffekte denkbar sind, ist der ideale Raum für die Errichtung einer neuen Praxis bzw. den Arzt oder Therapeuten mit Expansionswünschen  und dem Anspruch an zeitgemäße und patientenfreundliche Architektur und Planung.

Sehr gepflegte Praxis-/Büroräumlichkeiten in verkehrstechnisch idealer Lage

Die zur Vermietung stehenden Praxisräumlichkeiten befinden sich in einem 1992 in Massivbauweise errichteten Gebäude mit 4 Etagen, in dem sich derzeit 3 Arztpraxen (Schmerzmedizin, Zahnmedizin und Hals- Nasen- Ohrenmedizin) sowie ein Hörakustiker befinden. Die zur Vermietung stehende Praxisfläche erstreckt sich über das gesamte 2. Obergeschoss und ist selbstverständlich alten- und behindertengerecht zu erreichen. Die Räumlichkeiten bieten eine Fläche von ca. 230 m², präsentieren sich ausgesprochen hell, gepflegt und einladend und teilen sich derzeit noch in zwei sehr großzügige, offene Bereiche, sechs separierte Zimmer sowie einen Lagerraum und Sanitärbereiche auf. Je nach Wunsch und dem Anforderungsprofil eines zukünftigen Mieters können selbstverständlich und recht unkompliziert durch das Errichten von Trockenbauwänden die großen, offenen Bereiche in kleinere Einheiten unterteilt werden. Die Fenster sind schallschluckend mit Isolierglas ausgestattet – außenseitige Sonnenschutzrolllos sorgen ggfs. für ausreichende Beschattung. Über das Treppenhaus verbunden, kann noch ein zusätzlicher, separater Raum (für Abrechnungen oder das Arbeiten, abgeschieden vom Praxisbetrieb) der Praxisfläche zugeordnet werden. Das Objekt verfügt über einen Fahrstuhl und Hausmeisterservice. Vor dem Haus befinden sich 24 kostenlose Parkplätze. Diese Praxisfläche, bei der auch sich ergebende Synergieeffekte denkbar sind, ist der ideale Raum für die Errichtung einer neuen Praxis bzw. den Arzt oder Therapeuten mit Expansionswünschen  und dem Anspruch an zeitgemäße und patientenfreundliche Architektur und Planung.